Menü
Kunst in Niederbayern

Willi Baumeister: St. Wolfgang

Foto: Peter Siegel

Daten:

Künstler: Baumeister, Willi

Lebensdaten: 1927–1997

Gattung: Plastik/Skulptur

Material: Wachenzeller Dolomit

Abmessung: 250 cm hoch

Datierung: 1978

Adresse: nordöstlich der Rottbrücke, 84332 Hebertsfelden

Die Skulptur zeigt den heiligen Wolfgang (994 gestorben) mit Stab und Kirchenmodell. Die vielseitige und umsichtige Tätigkeit, die er in Regensburg entfaltet hat, begründet seine Verehrung. Er wurde ab dem 14. Jahrhundert in zahlreichen Darstellungen abgebildet und ist Schutzpatron der Stadt.
Die Gemeinde Hebertsfelden ist vom Passauer Bistumsland betrachtet die erste dem Bistum Regensburg zugehörige Gemeinde. Der Hl. Wolfgang ist Patron von Regensburg. Als markanter Standort bot sich der Uferbereich am Flussübergang an der Rott in Hebertsfelden an. (Peter Siegel)
 

Karte anzeigen
© Bezirk Niederbayern - Referat Kultur u. Heimatpflege | Impressum | Datenschutz