Menü
Kunst in Niederbayern

Max Lacher: Agnes-Bernauer-Erker

Foto: Hansjörg Glaser

Daten:

Künstler: Lacher, Max

Lebensdaten: 1905–1988

Gattung: Kunst am Bau

Datierung: 1959

Adresse: Theresienplatz 9, 94315 Straubing

Das Werk befindet sich an der Hausfassade des Hotels Seethaler, das direkt am Theresienplatz liegt. Der bemalte Erker zeigt Motive der gebürtigen Augsburgerin Agnes Bernauer (1410-1435), die die Geliebte und womöglich auch erste Ehefrau des bayerischen Herzogs Albrecht III. (1401-1406) war. Sie wurde vom Vater Albrechts in der Donau bei Straubing ertränkt, um die unstandesgemäße Verbindung zu beenden. Anlässlich ihres Schicksals finden in Straubing alle vier Jahre die Agnes-Bernauer-Festspiele statt.  

 

Karte anzeigen
© Bezirk Niederbayern - Referat Kultur u. Heimatpflege | Impressum | Datenschutz