Menü
Kunst in Niederbayern

Joseph Michael Neustifter: Amtsschimmelbrunnen

Daten:

Künstler: Neustifter, Joseph Michael

Lebensdaten: * 1949

Gattung: Brunnen

Material: Brunnen: Bronze, Sockel: Granit

Abmessung: 300x300x260 cm

Datierung: 1983

Adresse: Dr.-Josef-Hastreiter-Straße 2, 84130 Dingolfing

Diese Skulptur steht symbolisch auf der Hinterseite des neuen Rathauses. „Es sollte kein Amtsschimmel mehr in das neue Rathaus, so wurde er „hinten hinausgestellt“. Der Amtsschimmel mault zurück, dreht sich um und blick zurück zum Rathaus. In dieser Allegorie ist der Amtsschimmel als Pferd (nicht als Schimmelpilz) in Verbindung mit dem „Beamtenapparat“ dargestellt. Bei genauem Hinsehen entdecken Sie beim Pferd Details, wie Scheuklappen, einen Bauchgurt mit Paragraphen sowie den Schweif in Paragraphenform und im linken Huf ebenfalls einen Paragraphen (Paragraphen-Stampfen). Beim Beamtenapparat werden fleißig mit „Hand und Fuß“ die Akten vom Einem zum anderen geschoben, bis sie endlich mit viel Fleiß oben angelangt sind. Die Akten werden wieder nach unten befördert und das Ganze beginnt von Neuem. Details wie eine umgehängte Kaffeetasse oder ein Bild einer telefonierenden, kaffeetrinkenden und zeitungslesenden Person und vieles andere entdecken Sie beim Lesen der Skulptur.“ J.M. Neustifter, 1983

Karte anzeigen
© Bezirk Niederbayern - Referat Kultur u. Heimatpflege | Impressum | Datenschutz