Menü
Kunst in Niederbayern

Hubert Huber: Lichtstele

Foto: Anna-Lena Fischhaber

Daten:

Künstler: Huber, Hubert

Lebensdaten: * 1956

Gattung: Installation

Material: Eiche, Glas

Abmessung: Lichtstele: 181cm x 40cm x 40cm Bänke: 38cm x 294cm x 38cm; Skulpturen: 110cm x 38cm x 38cm

Datierung: 2012

Adresse: Nibelungenstraße 15, IHK Innenhof, 94032 Passau

Eigentümer: IHK Niederbayern

Bemerkungen: Informationen aus persönlichem Kontakt mit Herrn Huber

Die Lichtskulptur besteht aus einem Holzquader, auf dem sich ein Glaswürfel befindet. Dieser ist dunkel, an den Ecken und Kanten unregelmäßig abgeschliffen und leuchtet in der Nacht. Die Lichtstele wurde im Rahmen der Gestaltung des Erweiterungsbaus Neuakademie der IHK angefertigt. Den Vorplatz zieren weitere sechs Stelen, die etwas kleiner sind und keinen Glaskubus tragen. Sie sind parallel in zwei Gängen angeordnet mit gleichem Abstand zueinander und stehen auf einem 10cm hohen Metallplateau. Außerdem befinden sich dort noch drei Bänke neben den sechs Stelen, die als Sitzmöglichkeit konzipiert wurden, die ebenfalls auf einem Metallplateau stehen. Alle Stelen und Bänke sind aus dem gleichen Material. Die Lichtskulptur hat keine solche Erhebung. (Anna-Lena Fischhaber)

Foto: Anna-Lena Fischhaber
Foto: Anna-Lena Fischhaber
Foto: Anna-Lena Fischhaber
© Bezirk Niederbayern - Referat Kultur u. Heimatpflege | Impressum | Datenschutz