Menü
Kunst in Niederbayern

Hubert Distler: Glasfenster der Vater-Unser-Kapelle von Emmaus, zwei Kirchen unter einem Dach

Foto: Peter Siegel

Daten:

Künstler: Distler, Hubert

Lebensdaten: 1919–2004

Gattung: Malerei

Material: Glas

Abmessung: Höhe ca. 1,8 m

Datierung: 1992

Adresse: Kurallee 3, 94086 Bad Griesbach, Ortsteil Therme

Bemerkungen: Zwei Kirchen unter einem Dach: Im Oktober 1992 weihen der Landesbischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern, Dr. Johannes Hanselmann, sowie der Passauer Diözesanbischof Dr. Franz Xaver Eder das Ökumenische Zentrum Emmaus ein. zum Künstler: begonnene Ausbildung an der Akademie der Künste München, Schwerpunkt Kirchenmalerei, im Krieg schwer verwundet, Fortsetzung Studium, Maler und Grafiker, überwiegend tätig in Grafrath bei München, zahlreiche Glasfensterentwürfe und Deckenfresken.

Als eine der beiden Kapellen der Emmauskirche schließt sich vom großen, für evangelische und katholische Christen gemeinsamen Altar- und Gottesdienstraum links die Vater-Unser-Kapelle an. In ihr befindet sich das abstrakt gestaltete Glasfenster, bei wechselndem Tageslicht zur eigenen Raumatmosphäre und Stimmung wesentlich beitragend. (Peter Siegel)

Karte anzeigen
© Bezirk Niederbayern - Referat Kultur u. Heimatpflege | Impressum | Datenschutz