Menü
Kunst in Niederbayern

Gunter Demnig: Stolpersteine

Foto: Katharina Bepple

Daten:

Künstler: Demnig, Gunter

Lebensdaten: * 1947

Gattung: Relief

Material: Messing

Abmessung: 100 x 96 x 96 (in mm)

Datierung: 24.07.2015

Adresse: Nikolastraße 10, Ludwigstraße 19, Angerstraße 41, 94032, 940 Passau

Eigentümer: Stadt Passau

Bemerkungen: Die Stolpersteine sind „(...) ein Projekt, das die Erinnerung an die Vertreibung und Vernichtung der Juden, der Zigeuner / Sinti und Roma, der politisch Verfolgten, der Homosexuellen, der Zeugen Jehovas und der Euthanasieopfer im Nationalsozialismus lebendig erhält.“ (1) Weitere Informationen über die Stolpersteine findet man unter www.stolpersteine.eu und speziell über die Stolpersteine in Passau siehe https://www.passau.de/Aktuelles/Pressearchiv.aspx?rssid=c3b908a6-d738-4044-8c48-7a458f50d4f1 (1) Zitat aus: www.stolpersteine.eu

In Passau findet man die Stolpersteine dreier Familien in das Trottoir eingepflastert: 1. Familie Grünebaum in der Nikolastraße 10, 94032 Passau 2. Familie Pick in der Ludwigstraße 19, 94032 Passau 3. Familie Burian in der Angerstraße 41, 94034 Passau. Die quadratischen Messingplatten sind etwa 96 mm lang, sowie breit und besitzen eine Höhe von ca. 100 mm. Ihre Kanten sind leicht abgerundet und im Inneren befindet sich in Großbuchstaben ein kurzer Text mit Angaben über die damals dort lebende Person. Deshalb beginnen auch alle Stolpersteine mit den Worten „Hier wohnte“. Die Oberfläche der Steine ist, bis auf die eingeschlagenen Buchstaben, glatt und reflektierend. (Katharina Bepple)

Foto: Katharina Bepple
© Bezirk Niederbayern - Referat Kultur u. Heimatpflege | Impressum | Datenschutz