Menü
Kunst in Niederbayern

Günter Reinhardt: Die Leichtigkeit des S(t)eins

Foto: Günter Reinhardt

Daten:

Künstler: Reinhardt, Günter

Lebensdaten: * 1951

Gattung: Plastik/Skulptur

Material: 5 Naturblöcke aus Bayerwaldgranit/Hauzenberg-Eitzing

Abmessung: Höhe: 3,50 m

Datierung: 1995

Adresse: Stadtpark Osterhofen, 94486 Osterhofen

Eigentümer: Stadt Osterhofen

Bemerkungen: Vita: 1978-85 Akademie der Bildenden Künste in München Studium der Bildhauerei in Zusammenhang mit Architektur bei Prof. Hubertus v. Pilgrim und Prof. Leo Kornbrust Meisterschüler 1985 Diplom 1982-2004 freiberuflich als Künstler und Grafiker 2004-2017 Professor an der Technischen Hochschule Deggendorf für grafisches Design

Die naturbelassenen Granitblöcke sind zu einer figürlichen Plastik zusammengesetzt und ausbalanciert. Das große Gewicht der Blöcke ermöglicht ihre Stabilisierung in eigentlich labiler Position, hier Dreiecke, die auf der Spitze stehen. Die Figur scheint so aus gigantischen Bauklötzen zusammengesetzt. (Johannes M. L. Pasquay)

Foto: Christoph Goldstein
Karte anzeigen
© Bezirk Niederbayern - Referat Kultur u. Heimatpflege | Impressum | Datenschutz