Menü
Kunst in Niederbayern

Bertram Würfl: Jazz-Blechbläser Gruppe

Foto: Pia Günthner

Daten:

Künstler: Würfl, Bertram

Lebensdaten: * 1956

Gattung: Plastik/Skulptur

Material: Bronze

Abmessung: 175x130x70 cm

Datierung: 1995

Inschriften: am Hosenboden des Trompeters: WB 95

Adresse: Vor dem Geschäft von Gierster-Wittmann in der Vilsvorstadt 13, 94474 Vilshofen an der Donau

Eigentümer: Familie Wittmann

Die Skulpturengruppe zeigt von links Host Müller mit dem Saxofon, Toni Ehmann mit der Trompete und Hans Wittmann mit der Posaune. Die Figuren spielen ihre Instrumente mit Gefühl und verleihen dem Kunstwerk eine ausgreifende Dynamik trotz der engen Anordnung. Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums des Jazz-Musizierens in Vilshofen, das 1965 mit der Gründung einer Musikgruppe in der Deutschen Pfadfinderschaft begann, wurde das Kunstwerk am 6. Mai 1995 enthüllt. Die Jazzmusik in Vilshofen wird mit der Jeremias Flickschuster Bigband und mit den New Orleans City Stompers bis heute praktiziert. Auch Festivals, Konzerte und andere Engagements werden durch den Verein organisiert. (Pia Günthner)

Karte anzeigen
© Bezirk Niederbayern - Referat Kultur u. Heimatpflege | Impressum | Datenschutz